Warning: session_start(): Cannot start session when headers already sent in /kunden/73161_6820/webseiten/leitsch_media/online/snowwhite-heeler.com/wp-content/themes/enfold/config-templatebuilder/avia-shortcodes/masonry_entries.php on line 33

Warning: session_start(): Cannot start session when headers already sent in /kunden/73161_6820/webseiten/leitsch_media/online/snowwhite-heeler.com/wp-content/themes/enfold/config-templatebuilder/avia-shortcodes/portfolio.php on line 27
Snowwhite Heeler – Eine weitere WordPress-Website

Über Uns

Hallo & Herzlich Willkommen auf unserer Website

auf den nachfolgenden Seiten möchten wir uns kurz vorstellen und einen kleinen Einblick in unser Leben vermitteln.

Wir, das sind Phillipp, Steffi unsere Zwillinge Karl und Emil, unser Pony Gwen, sowie unsere Australian Cattle Dogs. Wir leben auf einem alten historischen Bauernhof im schönen Martinshöhe/Rheinland Pfalz.  Unsere Gegend ist noch sehr ländlich geprägt und bietet uns ideale Bedingungen ausgedehnte Spaziergänge mit den Hunden zu unternehmen.

Unsere Hunde sind in unser Familienleben integriert, leben mit uns im Haus und auf dem Hof.

Wir züchten unter den strengen Regeln des ACDCD. Er ist ein dem VDH bzw. dem FCI angeschlossener Verein. Nähere Informationen findet man unter www.acdcd.de. Unsere zukünftigen Welpen werden alle VDH/FCI Papiere bekommen.

Wir erhoffen uns  mit unserer Zucht vor Allem  typvolle, wesensfeste, gesunde Welpen, die dem Standart des Cattle Dogs entsprechen. Wir wünschen uns für die Welpen offene Menschen, die sich mit dem Wesen und den Eigenschaften des Cattle Dogs auseinander gesetzt haben.

Unsere Welpen werden bei uns im Wohnzimmer geboren, je nach Größe des Wurfes ziehen sie nach 3-4 Wochen mit der Mutterhündin in den Welpenraum, der direkten Zugang ins Freie hat. Desweiteren haben wir einen großen eingezäunten Garten, in welchem die Welpen nach Lust und Laune toben können.

Unsere Welpen lernen außer der Mutterhündin auch unsere anderen Hunde kennen und lernen so auch den Kontakt zu Artgenossen.

Wir legen viel Wert auf eine dem Alter entsprechende gute Förderung und Sozialisierung der Welpen. So lernen diese verschiedene Menschen, Kinder, verschiedene Tiere usw. kennen. Des Weiteren sind kleine Ausflüge geplant und die Kleinen sind bereits an kurze Spritztouren im Auto gewöhnt. Allerdings, bei all der Förderung bleibt immer zu beachten, einen Welpen nicht zu überfordern. Genügend Ruhe sind genauso Bestandteil der Aufzucht und essentiell wichtig für einen Welpen.

Bei Abgabe sind die Welpen entwurmt, gechipt und geimpft. Außerdem haben sie sich alle einem Hörtest unterzogen.

Uns liegt ein zukünfitiger Kontakt mit den Welpenkäufern sehr am Herzen. Gerne verfolgen wir die Entwicklung der neuen Familienmitglieder mit, freuen uns sehr über Berichte, Videos und Fotos. Bei zukünftigen Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Phillipp & Steffi König